Erotikdating/Casual Dating

Hier finden Sie Erotikdating und Casual Dating Seiten! Wenn Sie auf der Suche nach einem erotischen Abenteuer, einer heißen Liebesaffäre, einem Seitensprung oder einem One-Night-Stand sind, sollten Sie bei den hier gelisteten Kontaktbörsen für das sogenannte Casual Dating fündig werden.

Casual Dating bedeutet übersetzt soviel wie „gelegentliche Treffen“, hierbei geht es um das Finden von erotischen Kontakten jeglicher Art. Für manche Menschen und Paare, die in einer offenen Beziehung leben, gehört fremdgehen (bzw. ein Seitensprung) einfach mit dazu und wird von beiden Partnern sogar erwünscht. Sollten Sie bei der Partnersuche die Absicht haben Ehebruch zu begehen, rate ich an dieser Stelle ausdrücklich davon ab! Zwar finden sich auch verheiratete Frauen und Männer an den hier gelisteten Erotikdating-Seiten, jedoch richten sich die Portale für private Treffen vielmehr an Menschen oder Paare, die in einer äußerst lockeren Beziehung leben oder danach suchen. Das Motto lautet: Alles kann, nichts muss! Es dreht sich hier alles um Adult-Dating, Affären, One-Night-Stands (ONS), Casual Dates und Erotikdating.

↓ Aktuelle Liste mit 13 geeigneten Casual-Seiten im Vergleich ↓

Casualdating-Club – private Treffen und erotische Abenteuer

Casualdating-Club - private Treffen und erotische Abenteuer

Link zur Casualseite: www.casualdating-club.de

Beschreibung: Im Casualdating-Club geht es um heisse Flirts, erotische Treffen und sexuelle Abenteuer. Hier suchen und finden sich Singles, die jemanden zum kuscheln, für ein prickelndes Abenteuer oder einfach für puren Sex haben möchten. Alles ist möglich! Sie finden im Casualdating-Club Frauen und Männer jeder Altersklasse und jeder Neigung, und das aus ganz Deutschland. Die Profilbilder sind nur selten anzüglich, Singles wie du und ich suchen dort nach ein bißchen Liebe – für zwischendurch oder für eine längere, offene Beziehung. Diskret und einfach!

Mitglieder: nicht bekannt, aber reichlich | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 48:52

kostenlos: Registrierung eines Profils mit Foto, sich umschauen, nach Singles suchen und deren Profile zum Teil ansehen, erste Kontaktaufnahmen sind gratis (Mails schicken)

kostenpflichtig: Premium-Mitgliedschaften

Kosten/Abo-Preise: variabel, vom Schnupperabo bis hin zu mehrmonatigen Mitgliedschaften ist alles dabei

Meet2Cheat – Seitensprungvermittlung für das Erotikdating

Seitensprungagentur meet2cheat

Link zur Seitensprungvermittlung: www.meet2cheat.com

Beschreibung: Meet2Cheat ist eine seriöse Seitensprungvermittlung für diskretes Erotikdating. Bei dem Sexkontakt-Portal finden Frauen und Männer Kontakte für Sex, Erotik, Flirts und Dates. Hier können Sie erotische Kontaktanzeigen aufgeben und Sex Dates vereinbaren. Die Seitensprungagentur macht beliebig viele Kontaktvorschläge, User können bis zu 10 Fotos auf die Plattform hochladen.

Die Suchfunktion ist ausgereift und macht es möglich, potenzielle Sexkontakte in der Region zu finden. Weitere Pluspunkte sind der Belästigungsschutz, die Favoriten-Funktion sowie die internationale Suche nach Casual Dates. Bei meet2cheat gibt es keine Karteileichen, da nur zahlende Mitglieder in die Kartei aufgenommen werden.

Mitglieder: Über 100.000 Erotikkontakte aus Deutschland (rund 450.000 weltweit) | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 43:57

kostenlos: Anmeldung (Profil mit Bild anlegen), Fragebogen ausfüllen, nach erotischen Kontakten suchen, für Frauen ist alles gratis (!)

kostenpflichtig: Männer müssen für Mails an andere Mitglieder sowie das „Fotogucken“ zahlen

Kosten/Abo-Preise: 12 Monate 14,90 Euro monatlich | 6 Monate 22,40 Euro monatlich | 3 Monate 29,90 Euro monatlich

Secret – Lebe Deine Phantasie

Casualdating-Seite Secret

Link zur Casual-Dating-Seite: www.secret.de

Beschreibung: Secret ist ein relativ junges und vielversprechendes Casual-Dating-Portal. Geschaffen wurde es von den Machern der Singlebörse Friendscout24. Seriösität und Professionalität sind also gewährleistet. Die Casual-Dating-Seite wächst täglich um circa 1000 Mitglieder an.

Bei Secret suchen Singles und Paare vorwiegend nach Partnern für eine offene Beziehung, wobei erotische Kontakte im Vordergrund stehen. Auf der Seite für selbstbestimmte Erotik können Sie herausfinden, wer Ihre Wünsche und Vorlieben mit Ihnen teilt. Dann steht einem Erotiktreff nichts mehr im Wege.

Mitglieder: Über 350.000 Casual-Dating-Singles | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 35:65

kostenlos: Anmeldung (Profil erstellen), Kontaktvorschläge erhalten, Kontaktvorschläge anschauen, erhaltene Nachrichten beantworten

kostenpflichtig: Flirtnachrichten verschicken

Kosten/Abo-Preise: Eine Nachricht kostet 20 Credits, diese Creditpakete können gekauft werden -> 200 Credits: 19,00 Euro | 750 Credits: 59,00 Euro | 1500 Credits: 99,00 Euro | 4000 Credits: 199,00 Euro

Lovepoint – Kontaktagentur für erotische Abenteuer und Seitensprünge

Partnervermittlung Lovepoint

Link zur Kontaktagentur: www.lovepoint.de

Beschreibung: Lovepoint vermittelt Ihnen neben Erotikabenteuern und Affären auch Partner, falls gewünscht auch beides. Die Agentur ist eine der seriösesten und erfolgreichsten Anbieter für Erotikkontakte im Netz. In enger Zusammenarbeit mit Ihnen versucht Lovepoint Sexkontakte für Sie zu knüpfen, hier ist der Kunde König.

Mitglieder: Über 400.000 Mitglieder | Verhältnis Frauen/Männer: fast 60:40

kostenlos: Anmeldung (Profil erstellen), Für Frauen ist der Service komplett kostenfrei

kostenpflichtig: Für Männer und Paare ist der Service nicht kostenfrei

Kosten/Abo-Preise: 12 Monate VIP-Mitgliedschaft 12,42 Euro monatlich | 6 Monate 21,50 Euro monatlich | 3 Monate 33,00 Euro monatlich

C-Date – Casual Dating mit Niveau

Casualdating-Seite C-Date

Link zur Casual-Dating-Seite: www.c-date.de

C-Date-Studie zum Thema Sex: Studie 2011/2012

Beschreibung: Auf der Casual-Dating Plattform C-Date suchen niveauvolle Frauen, Männer und Paare ab 18 Jahren nach Gelegenheitssex und schnellen Treffen. Mit über 10.000 neuen Mitgliedern pro Tag wächst die Community recht schnell. Die Kontaktaufnahme zu anderen Singles erfolgt über das interne Nachrichtensystem. Durch ein computergestütztes Matching-Verfahren können Sie zudem auch kostenlose Erotikpartner-Vorschläge erhalten.

C-Date ist eine sehr diskrete Seite für die Erotik-Partnersuche, denn Sie bestimmen selber, wer Ihre Fotos sehen darf und wer nicht. Dadurch bleibt die Anonymität der Casual-Dating-Singles weitestgehend gewahrt.

Mitglieder: Mehr als 2,1 Millionen Casual-Dating-Profile | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 53:47 (im Premiumbereich)

kostenlos: Für Frauen ist das Erotikportal komplett kostenlos nutzbar, Männer und Paare können sich kostenfrei anmelden, sexuelle Vorlieben äußern sowie fünf Kontaktanfragen erhalten, Partnervorschläge

kostenpflichtig: Profile vervollständigen, unbegrenzt Nachrichten verschicken, erhalten und beantworten

Kosten/Abo-Preise für Männer: 12 Monate 19,90 Euro monatlich | 6 Monate 29,90 Euro monatlich | 3 Monate 39,90 Euro monatlich

Kosten/Abo-Preise für Frauen, die Frauen oder Paare kontaktieren möchten: 12 Monate 6,90 Euro monatlich | 6 Monate 9,90 Euro monatlich | 3 Monate 14,90 Euro monatlich

Flirtfair – Erotik-Dating und flirten

Erotikdating-Seite Flirtfair

Link zur Erotikdating-Seite: www.flirtfair.de

Beschreibung: Flirtfair ist ein großes Erotikdating-Portal. Hier suchen Singles und Paare nach intimen Treffen und erotischen Abenteuern. Flirtfair gilt als absolut seriös und ist ideal für Personen geeignet, die auf der Suche nach prickelnden Dates, Affären, Seitensprüngen oder One-Night-Stands sind. Die Mitglieder kommen aus ganz Deutschland.

Die Profile werden handgeprüft. Weibliche Singles zahlen hier keinen Cent und Damen, die sich für andere Frauen interessieren, können den Service ebenfalls gratis nutzen. Das Durchschnittsalter liegt bei circa 30 Jahren. Flirtfair ist 2 Wochen lang für nur 19,90 Euro testbar.

Mitglieder: Über 1,5 Millionen Kontakte aus Deutschland | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 29:71

kostenlos: Anmeldung (Profil erstellen), Profile anschauen, Suchfunktion nutzen, für Frauen ist der komplette Service kostenfrei

kostenpflichtig: Für Männer ist das Versenden von Nachrichten kostenpflichtig, für Frauen ist Flirtfair komplett kostenlos

Kosten/Abo-Preise: 14 Tage Testzugang 19,90 Euro | 6 Monate 24,90 Euro monatlich | 3 Monate 29,90 Euro moantlich | 1 Monat 34,90 Euro einmalig

First Affair – Leidenschaft, erotisches Abenteuer und Seitensprung

Casualdating-Seite First Affair

Link zum Erotiktreff: www.firstaffair.de

Beschreibung: First Affair ist eine sehr bewährte und beliebte Erotikdating-Seite. Die Mitglieder-Datenbank ist fast frei von Fake-Profilen und unseriösen Gewerbeabsichten. Ein weiteres großes Plus ist, dass Singles über einen Videochat miteinander kommunizieren können. Nicht nur Singles finden hier einen Erotiktreff oder einen Sexpartner, bei First Affair können auch Paare erotische Kontakte finden.

Mitglieder: Ungefähr 1,45 Millionen Mitglieder | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 36:64

kostenlos: Anmeldung (Profil erstellen), Profile anschauen, Suchfunktion nutzen, auf Nachrichten antworten

kostenpflichtig: Kontaktanfragen selber stellen

Kosten/Abo-Preise: 12 Monate 8,33 Euro monatlich | 6 Monate 11,66 Euro monatlich | 3 Monate 13,33 Euro monatlich | 1 Monat 29,99 Euro

Loomin.de – Seitensprünge und Erotikabenteuer für Singles

Erotikdating-Seite loomin.de

Link zur Erotikbörse: www.loomin.de

Beschreibung: Bei Loomin können Frauen und Männer neben Seitensprüngen, One-Night-Stands oder Erotikabenteuern auch feste Partner finden. Die Flirtbörse ist sowohl für schnelle Kontakte und erotische Treffs als auch für sich langsam entwickelnde Beziehungen geeignet. Die Kontaktoffenheit der Singles bei diesem Erotikportal ist sehr hoch und die Bildergalerie ist umfangreich.

Loomin bietet auch ein Matching-System für die Partnersuche an. Zudem können Sie hier auch per Webcam-Chat mit anderen Singles kommunizieren, die auf der Suche nach sexuell geprägten Partnerschaften sind.

Mitglieder: Über 500.000 Mitglieder | Verhältnis Frauen/Männer: unbekannt

kostenlos: Anmeldung (Profil mit Bild erstellen), Suchfunktion nutzen und Profile von Singles anschauen

kostenpflichtig: Nachrichten verschicken

Kosten/Abo-Preise: 3-Tage-Testzugang 5,00 Euro | 6 Monate 20,00 Euro monatlich | 3 Monate 30,00 Euro monatlich

Augenweide – Erotikportal für Paare und Swinger

Paare und Swinger bei Augenweide

Link zum Erotikportal für Paare: www.augenweide.com

Beschreibung: Die Erotikbörse Augenweide richtet sich ausschließlich an Paare und Swinger, die gleichgesinnte Pärchen für erotische Treffen finden möchten. Die stilvolle Community ist der wohl seriöseste Anbieter für dieses Thema. Jedes neue Swingerpaar wird einem telefonischen Fakecheck unterzogen, sodass Sie hier auf echte Profile treffen. Zudem werden persönliche Daten und Bilder nur Mitgliedern zugänglich gemacht.

Andere Swinger können unter anderem auf Partys, Reisen oder Events getroffen werden. Für die Kontaktaufnahme stehen neben dem Verschicken von Nachrichten auch viele Foren und ein Webcam-Chat zur Verfügung. Es gibt viele Foto- und Videogalerien. Außer Paaren können Sie hier zudem Erotik-Fotografen finden.

Mitglieder: Über 35.000 Paare | Verhältnis Frauen/Männer: 50:50 (da nur Paare angemeldet sind)

kostenlos: Anmeldung (Swinger-Profil mit Bild anlegen), sich umsehen, Funktionen testen, Chat nutzen, Kontaktanzeige aufgeben, Verabredungen posten

kostenpflichtig: Kontaktaufnahme zu anderen Paaren, Bilder anschauen, Webcam-Chat, Messenger

Kosten/Abo-Preise: Ab 8,00 Euro monatlich

Eromeet – Erotikdating, Liebe und Freundschaften

Erotikdating Eromeet

Webadresse der Erotikdating-Seite: www.eromeet.com

Beschreibung: Bei Eromeet suchen Frauen und Männer weitestgehend kostenlos Sexkontakte, Flirts und Dates aus ganz Deutschland. Auch Swinger-Paare können hier Gleichgesinnte finden. Es kann über ein Nachrichtensystem, SMS, dem Live-Messenger oder per Video-Chat miteinander kommuniziert werden. Zudem steht ein Forum sowie ein Event-Kalender für die Partnersuche zur Verfügung. Eromeet prüft die Mitglieder laut eigener Aussage auf Echtheit.

Mitglieder: Über 81.000 erotische Mitglieder | Verhältnis Frauen/Männer: ca. 45:55

kostenlos: Die meisten Funktionen können kostenfrei genutzt werden

kostenpflichtig: Einige wenige Zusatzfunktionen sind mit Kosten verbunden

Erosdating – Diskretes Erotikdating und lockere Liebschaften

Erotikdates bei Erosdating

Link zum Portal für Sexbeziehungen: www.erosdating.de

Beschreibung: Das seriöse Erotikdating-Portal Erosdating richtet sich an Frauen und Männer ab 18 Jahren, die auf der Suche nach lockeren und diskreten Sexpartnerschaften sind. Auch Paare finden hier erotische Abenteuer. Erosdating ist geeignet für jedermann (Heterosexuelle, Homosexuelle, Bisexuelle, Pärchen) und macht auch Kontaktvorschläge wie eine Partnervermittlung. Jeder User kann hier selber entscheiden, was und wieviel er von sich preisgeben möchte (Daten, Fotos). Die Bedienung der Seite ist sehr einfach und zielführend.

Mitglieder: unbekannt | Verhältnis Frauen/Männer: unbekannt (jedoch gibt der Betreiber an, dass der Frauenanteil hoch ist)

kostenlos: Anmelden (Profil anlegen), sich umschauen

kostenpflichtig: Suche verwenden, bis zu 20 Bilder hochladen und Fotos anderer Singles oder Paare ansehen, Freunde-Netzwerk aufbauen, ausführliche Kontaktanzeige aufgeben

Kosten/Abo-Preise: 6 Monate 16,50 Euro monatlich | 3 Monate 23,00 Euro monatlich | 1 Monat 39,00 Euro

Ab18.de – Kostenlose Sexkontakte und Sexchat

Erotikdating ab18.de

Link zur Sex-Seite für Erwachsene: www.ab18.de

Beschreibung: Die Seite Ab18.de war ursprünglich nicht für das Online-Dating gedacht. Jedoch hat sich hierraus eine starke Community für Sexkontakte herauskristallisiert. Auch ein Erotik-Chat und ein Erotik-Forum stehen zur Verfügung. Die Mitgliederprofile werden geprüft, sodass hier von echten Usern auszugehen ist. Neben Single-Frauen und Single-Männern können auch Paare, homosexuelle und bisexuelle Menschen Erotikkontakte knüpfen. Die Seite ist geeignet für alle sexuellen Neigungen und bietet neben der erotischen Partnersuche noch einiges mehr. Die Profile sind sehr ausführlich.

Mitglieder: Über 750.000 Mitglieder | Verhältnis Frauen/Männer: unbekannt

kostenlos: Anmeldung (Profil mit Foto erstellen), Suche nutzen, Mails schreiben und lesen, sich über die Angebote informieren

kostenpflichtig: Für die Suche nach Sexkontakten kann die kostenlose Anmeldung genügen

Kosten/Abo-Preise: 6 Monate 4,99 Euro monatlich | 3 Monate 6,65 Euro monatlich | 1 Monat 9,95 Euro

Alternative Bezahlung: Coins -> 100 Coins 20,00 Euro | 200 Coins 40,00 Euro | 300 Coins 60,00 Euro

Erotikdating und Casual Dating: Kosten und Abo-Preise

Bei fast allen Erotik und Casual Dating Seiten ist die Anmeldung kostenlos. Sie können gratis ein Profil mit Foto anlegen und in der Regel auch kostenfrei nach Erotikpartnern suchen. Für Frauen wird meist der komplette Service kostenlos angeboten. Manche Erotikdating-Portale bieten auch gratis Partnervorschläge an (z.B. Secret), bei anderen Erotikbörsen wiederum ist das Antworten auf Nachrichten kostenlos. In aller Regel ist aber für das unbegrenzte Versenden von Flirtnachrichten ein Preis zu zahlen. Zudem sind bei manchen Casual Dating Seiten diverse Zusatzfunktionen nur gegen Bezahlung nutzbar.

Wie auch bei allen anderen Partnervermittlungen und Singlebörsen dient auch beim Casual Dating als Kostenmodell das Monatsabo. Die Laufzeiten betragen entweder einen, drei, sechs oder zwölf Monate, bei manchen Kontaktbörsen kann auch ein längeres Abo gebucht werden. Bevor Sie jedoch ein langfristiges Abo kaufen ist es zu empfehlen zunächst ein kurzfristiges und günstigeres Abo (z.B. 1 Monat) zu nutzen um die Erotikdating-Seite ein wenig zu testen. Bei Gefallen kann das Abo immernoch verlängert werden.

Lesen Sie mehr über Kosten und Abos für das Casual Dating beim Dating-Vergleich: www.dating-vergleich.de/Casual-Dating

Sitemap

Partnersuche | Partnervermittlungen | Singlebörsen | regionale Singlebörsen | spezielle Kontaktbörsen | Erotikdating/Casual Dating | Partnersuche ab 30 | Partnersuche ab 50 | Singlebörsen für Homosexuelle | Partnervermittlungen für Akademiker | Singles mit Niveau | internationale Partnersuche